Waldwurzel­betrieb


Begleitetes Freispiel für Kinder von 3,5 - 6 Jahren

Entdecken und Erforschen

Experimentieren und Erproben

Klettern und Graben

Matschen und Gatschen

Spiel und Betreuung am geschützten Waldspielplatz.
Im Waldwurzelbetrieb haben Kinder Zeit und Raum um sich ihren Interessen, ihren Themen und ihrer Neugier im Spiel zu widmen. Mit Werkzeugen (Seile, Kübel, Flaschenzug, Grab- und Schüttmaterial etc.) ausgestattet, kann hier die kindliche Forschungs- und Bewegungslust im gemeinsamen Tun mit Gleichaltrigen gelebt werden.
Im freien Spiel stehen wir den Kindern als pädagogische Begleiterinnen und Unterstützerinnen zur Verfügung.

Wertvolle Erfahrungen im Waldwurzelbetrieb

ganzheitliche Sinnes- und Motorikerfahrung
Forschen, Erproben und Erfahren im Tun
statische und naturwissenschaftliche Erfahrungen
Konzentration und Ausdauer
Kooperation und soziales Lernen
Zeit zum sich Vertiefen und Aufgehen in einer selbstgewählten Tätigkeit

"Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren."
- Maria Montessori

Info-Box


Montags von 15:00-16:30 Uhr
Anmeldung via e-mail: office@waldkreis.at

Der Waldwurzelbetrieb läuft durchgehend wöchentlich.
Anmeldungen/Vormerkungen jederzeit möglich. 

Kosten:
Es besteht die Möglichkeit einzelne Einheiten (je 14€ ) oder einen 10er Block (120€) zu buchen. Schnupperstunde 10€.

Unser Waldwurzelbetieb findet in einem geschützten, separierten Waldstück in Au bei der Traun, Gunskirchen statt.

Corona Info

Laut Bundessozialministerium ist außerschulische Jugendarbeit in OÖ derzeit erlaubt.
Wir werden uns ausschließlich im Freien aufhalten und FFP2 Masken tragen.
Die Kinder benötigen KEINEN MNS!